Willkommen bei unserem großen Eckschreibtisch Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Eckschreibtische. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung leichter machen und dir dabei helfen, den für dich besten Eckschreibtisch zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Eckschreibtisch kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Eckschreibtische bieten dir eine Menge zusätzlichen Stauraum auf der Arbeitsfläche und die Möglichkeit deine Arbeitsutensilien besser zu organisieren und im Überblick zu behalten.
  • Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einem konventionellen, und einem Eckschreibtisch mit Winkelkombination. Beide Modelle sind in verschiedenen Größen, Materialien und Farben erhältlich.
  • Der typische Gewerbeeckschreibtisch ist meistens ein konventioneller Eckschreibtisch aus Kunststoff und der private Schreibtisch oftmals ein Eckschreibtisch mit Winkelkombination in Holzoptik.

Eckschreibtisch Test: Das Ranking

Platz 1: Stella Trading Office Line Eckschreibtisch

Der Holz Eckschreibtisch von Stella Trading ist ein großer, stabiler und mittelpreisiger Eckschreibtisch, der in drei verschiedenen Farben (Walnuss, Weiß, Sonoma) verfügbar ist.

Mit den Maßen B/H/T ca. 220/170 x 72 x 70 cm und einem Gewicht von 104 kg gehört dieser Eckschreibtisch eindeutig zu den größeren Modellen. 

Die 4-teilige Eckschreibtischkombination lässt sich nach Wunsch zusammenstellen. Außerdem sorgt die 22mm dicke Schreibtischplatte und die stabilen Metalltischbeine für genügend Standfestigkeit.

Der Hersteller verspricht außerdem einen einfachen und schnellen Aufbau, was von den Kunden in den Rezensionen bestätigt wird.

Platz 2: soges Eckschreibtisch

Dr Eckschreibtisch des Marke soges ist ein Amazon Bestseller der Kategorie Schreibtische.

Der Tisch hat ein Maß von L*W*H=(150cm+150cm) * 55cm * 76cm und ist dabei mit seinen rund 30 kg Eigengewicht besonders leicht. Durch seine doppelte Breite hat man besonders viel Platz auf dem Tisch.

Du kannst diesen Tisch in drei verschieben Farben und Materialien kaufen.

Kunden beschreiben den Tisch als gut und einfach aufbaubar. Ebenso kann man den Tisch auch schnell zusammenklappen, wenn man den Platz für etwas anders benötigt. Käufer beschreiben ihn auch auch optisch schön und flexibel einsetzbar.

Platz 3: RICOO Winkelkombination Arbeitstisch

Der Eckschreibtisch mit Winkelkombination von Ricoo ist mit einem niedrigen Preis und einer top Qualität, im Preis-Leistung-Verhältnis sehr gut gewertet.

Dieser bietet nicht nur eine große Arbeitsfläche sondern auch noch einen eingebauten Schrank zu verstauen deiner Akten.

Bestellbar ist der Eckschreibtisch in 11 verschiedenen Farben und somit für jeden was passendes dabei.

Außerdem ist er, mit einem Eigengewicht von nur 21 kg ein echtes Leichtgewicht, was jedoch aufgrund der Winkelkombination nicht die Stabilität negativ beeinflusst.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest bevor du einen Eckschreibtisch kaufst

Für wen eignet sich ein Eckschreibtisch?

Prinzipiell eignet sich ein Eckschreibtisch für jeden, der in irgendeiner Form Schreibarbeiten erledigen muss und dabei mehr Platz benötigt als ein regulärer Schreibtisch bietet.

Ein Eckschreibtisch ist ein optischer Hingucker in jedem Büro. Die zusätzliche Fläche lässt sich optimal für Bürogeräte, Pflanzen oder Unterlagen nutzen. (Bildquelle: unsplash.com / Annie Spratt)

Da ein Eckschreibtisch, wie der Name bereits verrät, hauptsächlich in einer L-Form angeboten wird bietet er eine praktische Erweiterung der Arbeitsfläche. Allerdings macht dies den Eckschreibtisch eher ungünstig für Räume mit runder Wand.

Jedoch kannst du den Eckschreibtisch in solch eine Fall auch im Raum platzieren und diesen sogar als eine Art Raumtrennung verwenden.

Wie viel kostet ein Eckschreibtisch?

Zwischen den verschiedenen Typen eines Eckschreibtisches gibt es eine weite Preisspanne. Aufgrund dessen solltest du dir also vorerst einmal überlegen was dein Eckschreibtisch bieten sollte und aus welchem Material dieser bestehen sollte.

Um einen groben Überblick zu bieten und diesen nicht all zu kompliziert zu gestalten, unterscheiden wir hier zwischen einem konventionellen Eckschreibtisch und einem Eckschreibtisch mit Winkelkombination.

Eckschreibtische beginnen bereits ab einem Preis von 40€. Eine feste Grenze nach oben gibt es eher nicht, da man einen Eckschreibtisch sehr detailliert konfigurieren, und zum Beispiel ein sehr teures Echtholz Mahagoni auswählen kann.

Für einen fertig bestellbaren Eckschreibtisch, sind mit Höchstwerten von 1.400€ zu rechnen.

Eckschreibtisch Typ Preis
Konventionell 40 – 1.100€
Winkelkombination 70 – 1.400€

Warum solltest du dir einen Eckschreibtisch anstelle eines normalen Schreibtisch zulegen?

Beim Arbeiten an einem Eckschreibtisch positioniert sich der Arbeitende in der Einbuchtung, wodurch er alles, sich auf dem Schreibtisch befindende überblicken und somit effizient nutzen kann.

Das ist vor allem ein Vorteil wenn du viele Büroutensilien wie Locher, Tacker, verschiedene Stifte etc. bei deinen Büroarbeiten verwendest.

Durch den gewonnen Platz bei einem Eckschreibtisch kann die Arbeitsfläche noch besser organisiert werden und wertet somit die Optik deines Raumes auf. (Bildquelle: unsplash.com / Aleks Dorohovich)

Welches Material und welche Farbe passt zu mir?

Eckschreibtische können in vielen verschiedenen Farben und Materialien gekauft werden.

Besonders beliebt ist eine klassische Massivholzoptik. Hierbei solltest du jedoch darauf achten, dass es sich nicht um ein einfaches Furnierholz handelt, was du jedoch schnell anhand des weitaus günstigeren Preises erkennen kannst.

Beliebt sind bei Eckschreibtischen auch weiße Spanplatten wegen des günstigen Preises.  Eine etwas edleren und teurere Alternative sind Eckschreibtischplatten aus Glas und Milchglas. Diese bieten eine etwas edleren Optik.

Grundsätzlich kommt es bei der Farbe und beim Material aber eher auf persönliche Präferenzen, das Budget und darauf in welcher Farbe das restliche Mobiliar ist.

Material Optimaler Verwendungszweck
Massivholz Privates Büro
Glas Privates Büro
Kunststoff Privates Büro, Gewerbebüro
Spanplatten Privates Büro, Gewerbebüro

Wie hoch sollte der Eckschreibtisch optimalerweise sein?

Viele Schreibtische bieten die Möglichkeit die Höhe manuell zu verstellen und dadurch personenspezifisch anzupassen. Ist diese Option gegeben lässt sich der Eckschreibtisch meist auf eine Höhe von 66-125cm einstellen.

Bei konventionellen Schreibtischen ist grundsätzlich mit einer Höhe von 72cm zu rechnen. Ob die Höhe optimal ist, findest du heraus indem du die Unterarme beim geraden Sitzen auf den Eckschreibtisch legst und diese dann locker und angenehm dort liegen.

Jeder Schreibtisch sowie Eckschreibtisch lässt sich nachträglich auch zu einem Höhenverstellbaren Eckschreibtisch umrüsten.

Um dir die Einfachheit der Umrüstung zu zeigen, haben wir hier ein kleines Tutorial wie man dies ganz einfach zuhause selber machen kann. Also keine Angst, falls dein Wunscheckschreibtisch ohne Höhenverstellbarkeit angeboten wird.

Welche Alternativen gibt es zu einem Eckschreibtisch?

Die einfachste Alternative zu einem Eckschreibtisch ist ein gewöhnlicher Schreibtisch bzw. ein Büroschreibtisch. Dieser ist in der Regel kleiner und lässt sich beliebt in deinem Büro aufstellen. Dabei solltest du auch den passenden Bürostuhl nicht vergessen.

Büro Schreibtisch Test 2019: Die besten Büro Schreibtische im Vergleich

Du kannst auch mit einem einfachen Stehpult arbeiten, wenn du deine Büroarbeiten lieber in Stehen verrichtest. Diese sind in der Höhe sehr flexibel einstellbar und z.T. auch im Sitzen nutzbar.

Alternativ zu einer Eckschreibtisch-Kombination kannst du auch zwei normale Tische oder Schreibtische zusammen schieben. So erhältst du auch einen Eckschreibtisch.

Übrigens: für Kinder gibt es eigene Kinderschreibtische, die auf die Bedürfnisse der Kleinen optimal eingehen.

Kinderschreibtisch Test 2019: Die besten Kinderschreibtische im Vergleich

Entscheidung: Welche Arten von Eckschreibtischen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir einen Eckschreibtisch anschaffen möchtest, gibt es zwei unterschiedliche Modelle zwischen denen du dich entscheiden kannst:

  • Eckschreibtisch mit Winkelkombination
  • Eckschreibtisch ohne eingebaute Schränke

Beide Modelle bringen jeweils Vor- und Nachteile mit sich, die sich zum Beispiel in der Beinfreiheit, dem Stauraum für Unterlagen und der Stabilität widerspiegeln.

Was zeichnet einen Eckschreibtisch mit einer Winkelkombination aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Ein Eckschreibtisch mit einer Winkelkombination bietet in erster Linie viel zusätzlichen Stauraum, um Akten und anderen Papierkram zu verstecken, der sonst in einem extra Regal untergebracht werden müsste.

Jedoch sind Eckschreibtische mit Winkelkombinationen oftmals teurer und nehmen Platz in Anspruch, der dich auch in deiner Beweglichkeit einschränken lässt.

Vorteile
  • Schubladen und Fächer bieten viel Stauraum
  •  Mehr Platz auf der Arbeitsfläche
Nachteile
  • Weniger Platz im Fußraum
  •  Längere MontageZeit
  • Meist teurer

Was zeichnet einen Eckschreibtisch ohne eingebaute Schränke aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Ein konventioneller Eckschreibtisch besitzt keinerlei eingebaute Schränke oder Schubladen. Das Hat den Vorteil das man sich beim Arbeiten frei bewegen kann und somit schnell vom einen zu anderen Ende des Eckschreibtisch rollen kann.

Falls du aber doch nicht ohne einen Rollcontainer o.ä. organisiert arbeiten kannst, musst du dir hierbei noch einen kleinen Schrank extra dazukaufen.

Vorteile
  • Komplette Beinfreiheit
  •  Erleichtertes bewegen von einem zum anderen Ende
  • Meistens günstiger
Nachteile
  • Schränke zum Lagern von Akten müssen separat gekauft werden
  •  Weniger Platz auf der Arbeitsfläche

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Eckschreibtische vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Eckschreibtische vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmter Eckschreibtisch für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Material
  • Farbe
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfache Selbstmontage
  • Stabilität und Standfestigkeit
  • Höhenverstellbarkeit

Material

Es gibt viele verschiedene Materialien, in denen du deinen Eckschreibtisch kaufen kannst. Dabei solltest du auch in Betracht ziehen welches Material optisch am besten zu den restlichen Möbeln, falls diese schon vorhanden sind, passt.

Außerdem spielt der Einsatzzweck bei der Auswahl ebenso eine wichtige Rolle da jedes Material seine Vor- und Nachteile  mit sich bringt.

Grundsätzlich werden Eckschreibtische in den folgenden Materialien angeboten:

  • Massivholz
  • Kunststoff
  • Glas
  • MDF- und Spanplatten

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Eckschreibtisch aus Massivholz?

Ein Eckschreibtisch aus Massivholz ist ein optischer Hingucker aber leider auch oft sehr teuer. Deshalb wird er gerne für Zuhause verwendet, um dem persönlichen Büro eine besondere Note zu verleihen.

Tische aus Massivholz sind sehr robust und langlebig.

Vorteile
  • Sehr stabil
  •  Lange Lebensdauer
  • Einzigartiges Aussehen
  •  Wirkt antistatisch auf Pollen und Staub (Vorteil für Allergiker
Nachteile
  • Teuer
  •  Verbleichen schnell (bei sonnigem Standort)
  •  Verformt sich mit der Zeit

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Eckschreibtisch aus Kunststoff?

Kunststoff ist ein sehr unempfindliches Material. Außerdem sind Eckschreibtische aus Kunststoff meist preiswerter. Diese Eigenschaften machen ihn so beliebt für Gewerbebüros. Hinzu kommt die einfache Reinigung der Kunststofftische.

Leider sind wirken Eckschreibtische aus Kunststoff oft eher langweilig, da sie optisch nicht viel hergeben.

Vorteile
  • Langlebig
  •  Preiswert
  •  Geringes Eigengewicht
Nachteile
  • Optisch wenig ansprechend
  •  Sieht eher billig aus

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Eckschreibtisch aus Glas?

Ein Glas- und Milchglas Eckschreibtisch ist eher seltener in großen Büros anzutreffen. Sie könnten zu Bruch gehen, oder durch Sonneneinstrahlung ungewollte Reflexionen erzeugen.

Eckschreibtische aus Glas wirken sehr edel. (Bildquelle: pixabay.com / JamesDeMers)

Jedoch machen sie einen äußerst edlen Eindruck und lassen sich sehr leicht reinigen. Gerade für den Privatgebrauch sind sie ein optisches Highlight im Raum.

Vorteile
  • Edles Aussehen
  •  Einfache Reinigung
Nachteile
  • Nicht besonders zäh
  • Störende Reflexionen werden erzeugt
  •  Konstant kalte Tischoberfläche

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Ecktisch aus MDF- oder Spanplatten?

Ecktische aus diesem Material sind preiswert und haben ein recht geringes Gewicht.

Sie sind allerdings auch nicht so robust, wie z.B. ein Tisch aus Massivholz.

Vorteile
  • Preiswert
  • Leicht
Nachteile
  • Nicht besonders robust
  • Nicht immer eine schöne Oberfläche

Farbe

Die Farbauswahl beim Kauf eines Eckschreibtisch ist, trotz einem eher beschränkt wirkenden Angebot, sehr groß. Beim Kauf kannst du beispielsweise aus einer Vielzahl von Holztönen oder Glasplatten in verschiedenen Farben wählen.

Diese geben dir die Möglichkeit deinen Eckschreibtisch optimal an die übrige Einrichtung anzupassen.

Besonders beliebt bei der Farbauswahl sind schlichte Farben wie schwarz und weiß aber auch verschiedene Holztöne da sich diese perfekt in einen bereits eingerichteten Raum integrieren lassen.

Einige entscheiden sich auch für eine bunte Eckschreibtischplatte, um mit einem satten Grün oder einem kräftigen Rot, dem sonst eher grauen Arbeitsalltag Akzente zu setzen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Preis eines Eckschreibtisches setzt sich aus dem Material, der Plattengröße, der vorhandenen Höhenverstellbarkeit zusammen.

Aber auch sonstige Extras, wie zum Beispiel eine eingebaute Winkelkombination oder im Preis inbegriffene  Rollcontainer, können den Endpreis anheben.

So ist, wie bereits erwähnt, ein Eckschreibtisch aus Massivholz oder Glas, teurer als ein Schreibtisch aus Kunststoff oder Spanplatten. Außerdem kostet eine elektrische mehr als eine manuelle Höhenverstellbarkeit.

Wenn du zusätzlichen Wert auf ausreichend Platz auf der Arbeitsplatte legst, und dir somit einen Eckschreibtisch mit Winkelkombination aussuchst, wird dieser ebenfalls teurer.

Somit solltest du dir erst einmal im Klaren darüber sein, welche Eigenschaften dein Eckschreibtisch optimalerweise haben sollte um ein akkurates Preis-Leistungs-Verhältnis zu bestimmen.

Einfache Selbstmontage

Eine einfache Selbstmontage ist von Vorteil, wenn du weder über Handwerksgeschick, noch über gute Freunde mit handwerklichem Talent verfügst.

Grundsätzlich hängt diese von der Anzahl der Teile ab aus dieser der Eckschreibtisch zusammen gebaut werden soll.

Das bedeutet also ein konventioneller Eckschreibtisch, welcher lediglich aus der Tischplatte und den Füßen besteht, lässt sich schneller und einfacher selber aufbauen. Jedes zusätzliche Teil verlängert und erschwert das Aufbauen.

Außerdem wird ein Eckschreibtisch mit geringerem Gewicht leichter aufzubauen sein. Du solltest außerdem darauf achten, dass die beigelegte Anleitung in Deutsch oder zumindest Englisch geschrieben ist.

Die richtigen Werkzeuge spielen dabei auch eine wichtige Rolle.

Stabilität und Standfestigkeit

Maximale Stabilität hängt in den meisten Fällen von den Tischbeinen ab. Das Wangen-Gestell, Kufen-Gestell und C-Fuß Gestell bieten den höchsten Grad an Stabilität.

Ein fester Stand sollte eine Grundvoraussetzung jedes Eckschreibtisches sein, da niemand gerne an einem wackelndem Tisch arbeitet. (Bildquelle: unspalsh-com / Petri R)

Außerdem kommt es auf die Anzahl der verwendeten Beine an. Entweder 4 oder 5 Beine sind meistens verfügbar.

Bei den Tischbeinen kannst du dir zudem noch aussuchen, ob du lieber Stahl, Edelstahl, verchromten Stahl oder Aluminium hättest. Die Auswahl der Beine macht jedoch keinen markanten Unterschied im Stabilitätsgrad.

Höhenverstellbarkeit

Viele Eckschreibtische lassen sich in der Höhe verstellen. Diese Investition lohnt sich vor allem, wenn du viel an deinem Schreibtisch arbeitest.

Durch die passgenaue Anpassung der Höhe des Eckschreibtisches wird krummes Sitzen vermieden und dadurch gesundheitlichen Beschwerden vorgebeugt. Zur Abwechslung kannst du dann z.B. auch mal im Stehen arbeiten.

Dabei lässt sich unterscheiden zwischen einem elektrisch und einem manuell verstellbaren Eckschreibtisch.

Modelle mit E-Antrieb lassen sich per Knopfdruck auf die gewünschte Höhe einstellen und verfügen dabei sogar über eine Memoryfunktion, die dir ermöglicht deine perfekte Sitz- und Stehhöhe zu speichern.

Eine umweltfreundlichere Variante bietet der manuell verstellbare Eckschreibtisch. Dieser lässt sich entweder durch eine Kurbel oder einen Gasfeder-Lift umstellen.

Beide Varianten sind dabei in etwa gleich zuverlässig.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Eckschreibtisch

Kann man einen Tastaturauszug an die Tischplatte montieren?

Bei der Montage von einem Tastaturauszug kommt es generell erst einmal darauf an, aus welchem Material die Eckschreibtischplatte besteht.

Bei einer Holzplatte wird das kein Problem sein, wohingegen die Montage an eine Kunststoff oder Glasplatte etwas schwieriger bis unmöglich wird.

Für das Anbringen des Tastatureinzugs an einen Holzschreibtisch muss zuerst der Winkel mit Schrauben an die Tischplatte angebracht werden.

Danach die Schienen daran befestigen, und dann den Tastatureinzug mit den bereits angebrachten Rollen darin einhaken.

Wie viel Gewicht hält der Eckschreibtisch aus?

Die Belastbarkeit eines Eckschreibtisches ist sehr wichtig. Vor allem wenn du planst viele Dinge, wie zum Beispiel Drucker, Computer, Laminiergerät u.s.w, auf deinem Schreibtisch zu platzieren solltest du dich darüber vorher genauestens informieren.

Dabei kommt es natürlich auch wieder auf das Material des Eckschreibtisches an. Eckschreibtische aus Spanplatten können, im Gegensatz zu Holztischen, viel weniger Gewicht tragen und sich im schlimmsten Fall sogar biegen.

Generell kann man aber sagen, dass ein guter Eckschreibtisch 100-120 kg tragen kann.

Ein Eckschreibtisch bietet nicht nur zusätzliche Tragfläche sondern auch eine höhere Belastbarkeit und kann dadurch weitaus mehr Gewicht tragen als ein regulärer Schreibtisch (Bildquelle: unsplash.com / Bournes senruoB)

Sollte ich den Holzeckschreibtisch lackieren oder natur belassen?

Lackieren oder ölen solltest du den Eckschreibtisch generell nur, wenn dieser als „unbehandelter“ Holztisch gekennzeichnet ist.

  • Dafür muss der Tisch zunächst geschliffen werden, um das Holz aufnahmefähig zu machen.
  • Danach solltest du dich zwischen ölen und lackieren entscheiden.
  • Entscheidest du dich dazu, das Holz des Eckschreibtisches zu ölen, wird diesem eine transparente Schutzschicht verleiht, welche den Tisch besonders natürlich wirken lässt.
  • Das Lackieren hingegen leistet eher einen deckenden Effekt als einen natürlichen da das Holz des Tisches überdeckt wird.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article194915221/Hoehenverstellbare-Schreibtische-Die-besten-Modelle-fuers-Buero.html

[2] https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/27996-rtkl-holz-beizen

[3] https://www.falstaff.at/nd/schreibtisch-taeter-guide-fuer-das-perfekte-home-office/

Bildquelle: pixabay.com / namair

Bewerte diesen Artikel


26 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5